Etnies

Wir freuen uns Euch die veganen Modelle von Etnies anbieten zu können!

Pierre-Andre, der auch noch heute das Unternehmen führt, gründete Etnies bereits im Jahr 1986. Der Inhaber ist sehr authentischer und bodenständig, er führt seine Marke immer mehr Richtung Nachhaltigkeit und lebt diese selber. Das Hauptbüro arbeitet quasi autark mit Solaranlagen und er fährt ein Elektroauto.

Etnies war und ist bis heute eng mit der Skater-Kultur verwoben und lebt diesen Lifestyle auch als Unternehmen. Die Fakt, dass die Marke noch heute einem Skateboarder gehört, hat dazu geführt, dass sie sich auf die Herstellung von Schuhen konzentriert, die extrem lange halten, mit innovativen Materialien wie Michelin-Gummi ausgestattet sind und einen möglichst geringen Fußabdruck hinterlassen.

Etnies engagiert sich für die Umwelt und Projekte, beispielsweise spendeten sie 50.000 Paar Schuhe an Obdachlose und pflanzten bis jetzt mehr als 2 Millionen Bäume im Regenwald durch das Buy a Shoe, Plant a Tree-Programm.