Ethletic

Ethletic – Vegane Fair-Trade Sneaker

Die Geschichte von Ethletic startete 2004 als Sportartikelhersteller, die den ersten Fair-Trade-Fußball auf den Mark brachten. 2010 veröffentlichten sie ihre erste Sneaker-Kollektion, es waren die ersten veganen Sneaker weltweit, die mit dem Fair-Trade-Gütsiegel für fair gehandelte Biobaumwolle ausgezeichnet wurden. Mittlerweile hat sich Ethletic zum reinen Sneaker-Hersteller entwickelt.

Ethletic sieht sich nicht als reiner Schuhhersteller, sondern als ein Teil einer Bewegung, bei der es um Nachhaltigkeit geht und Produkte gleichzeitig fair und vegan sein sollen. Die gesamte Produktion von Ethletic ist transparent, es wird gezeigt, wo genau die einzelnen Bestandteile der Schuhe hergestellt werden und welche veganen Materialien verwendet werden. Die Produktion der Schuhe findet in Pakistan statt, die Biobaumwolle stammt aus indischen Mischkulturen und der zertifizierte Naturkautschuk für die Sohle sowie der Kleber kommt aus Sri Lanka. Neben dem Fair-Trade-Siegel hat Ethletic auch eigene Projekte. Beispielsweise zahlt Ethletic zusätzlich eine Prämie von 15% der Produktionskosten an die Familien der Arbeiter. Das Geld wir unter anderen für Krankenversicherungen, Renten und zur Unterstürzung lokaler Bindungen verwendet. Falls Ihr auf der Seite Modelle entdeckt, die wir nicht führen, dann schreibt uns gerne, da wir kurzfristig alles bestellen können.